Online-Anmeldung

Die Online-Anmeldung dient ausschließlich für die Anmeldung von Berufsschülern mit einem abgeschlossenen Ausbildungsvertrag. Interessenten für die 2-jährige Berufsfachschule (Höhere Handelsschule) oder BerufspraXisklassen müssen sich vor der Anmeldung beraten lassen.

Erster Schultag

› Hinweis zur Anmeldung angehender Veranstaltungskaufleute (1. Ausbildungsjahr) zum SJ 2017/18!

Hinweise zur Online-Anmeldung
Sie loggen sich mit Ihrem Passwort unter www.schueleranmeldung.de ein, suchen den passenden Bildungsgang an unserem Berufskolleg und melden sich an.

Woher bekomme ich das Passwort? 
Ihre vorherige Schule gibt Ihnen Ihr Passwort. Sollten Sie es verloren haben, melden Sie sich bitte bei Ihrer vorherigen Schule. Sollte Ihre vorherige Schule nicht an SchülerOnline teilnehmen und entsprechend kein Passwort vergeben, können Sie sich neu registrieren.

Auf dieser Seite finden Sie im Nachfolgenden:

  1. Hinweise zur Anmeldung zu den Vollzeitklassen 
  2. Hinweise zur Anmeldung zur Berufsschule.
  3. Hinweise zur Anmeldung zu den Berufspraxisklassen

Hinweise zur Anmeldung zur Höheren Berufsfachschule

Klicken Sie einfach hierauf und Sie erhalten weitere Informationen zur Beratung und Anmeldung!

Hinweise zur Anmeldung zur Berufsschule

Falls Sie einen Ausbildungsvertrag haben, können Sie sich jederzeit über Schüler-online an unserem Berufskolleg anmelden. In Schüler-online haben Sie die Möglichkeit, betriebliche Wünsche (z.B. Beschulung mehrerer Auszubildender an unterschiedlichen Schultagen) zu formulieren. Im Rahmen schulorganisatorischer Begebenheiten werden wir versuchen, Ihren Wünschen zu entsprechen.

Sie müssen sich in jedem Fall selbst über Schüler-online anmelden. Die Anmeldung ist auch dann erforderlich, wenn Ihr Ausbildungsbetrieb das Ausbildungsverhältnis bereits angezeigt hat.

  • Auszubildende müssen sich über SchülerOnline an unserem Berufskolleg anmelden.
  • Betriebe zeigen über SchülerOnline das Ausbildungsverhältnis an.

Der Ausbildungsbetrieb kann das Ausbildungsverhältnis anzeigen:

  1. Anmeldung zu Schüler-online
  2. Registrierung des Betriebes
  3. Anzeige des Ausbildungsverhältnisses

Die Schülerin/der Schüler muss sich bei der Berufsschule anmelden:

  1. Anmeldung zu Schüler-online
  2. Anmeldung zur Berufsschule
    Welche? Das weiß der Betrieb!
  3. Status der Anmeldung einsehen

Sollte der Betrieb bereits vor Ihnen eine Anmeldung vorgenommen, sehen Sie das bei Ihrem Login. Überprüfen Sie dann bitte Ihre Daten.

Einfach anklicken und loslegen.
Unter www.schueleranmeldung.de können Sie sich von zu Hause aus oder in Ihrer aktuell besuchten Schule zu einem Bildungsgang am Joseph-DuMont Berufskolleg anmelden. Wenn Sie Ihre Zugangsdaten nicht von Ihrer bisherigen Schule bekommen haben, benötigen Sie nur Ihren Namen, Ihren Vornamen und Ihr Geburtsdatum und können sich bei Schüler-online anmelden. 

Hinweise zur Anmeldung zu den Berufspraxisklassen

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich ab 30. Januar für die BerufspraXiklassen registrieren, indem sie über Schüler-online die Auswahl "Klassen für Schüler/innen ohne Berufsausbildungsverhältnis (Vollzeit)" auswählen. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung unterstützt den Registrierungsvorgang: Zur Anleitung.

Für eine verbindliche Aufnahme in die BerufspraXisklassen ist ein persönliches Beratungsgespräch Voraussetzung: Die BerufspraXisklassen bieten hierfür eine Offene Beratungssprechstunde an: immer mittwochs 13:00 bis 15:00 Uhr in der Schulstelle Escher Straße 217, Raum A101. Alternativ können Interessierte einen Termin über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vereinbaren.