• images/slides/ueberuns/uberuns.png


Unsere auszubildenden Marktforscher untersuchen neue Wege der Kundenkommunikation

Die Oberstufe der Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung FT14A) wurde von der Versicherung Generali Deutschland GmbH beauftragt, den Nutzen und die Akzeptanz einer App für einen Versicherungsschaden zu untersuchen. Das Projekt dauerte vom Februar 2016 bis zur Präsentation am 12. Dezember 2016.

"Die Studie zeichnet sich durch eine anspruchsvolle qualitative Methodik aus, die sich sowohl in der Feldzeit als auch in der Analyse zeigte. So kann der psychologisch versierte Bericht locker mit Anbietern aus der Praxis mithalten: 'Die würden dafür ein ordentliches Honorar nehmen', wie uns ein Zuhörer aus dem Generali-Kreis versicherte", so Dr. Jörg Maas, Bildungsgangleiter und projektbetreuender Lehrer am JDBK.

Weitere Informationen zu der Marktforschungsstudie finden Sie hier!

joomla template 1.6
2011 © Consulted and Powered by
template joomla