Exkursionen und Klassenfahrten aus dem Bildungsgang Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung

Ein Schülerbericht der Klassenfahrt nach Istrien/Kroatien

mb17Dienstag, 6.06.2017, 19:30 Uhr, Köln, Breslauer Platz: Die Schülerinnen und Schüler des Joseph Du Mont Berufskollegs versammeln sich an der Würstchenbude. Die Bildungsgänge Kaufleute für audiovisuelle Medien und Fachangestellte für Markt und Sozialforschung gehen auf Klassenfahrt! Jede/r einzelne war natürlich schon top motiviert und wartete eifrig auf das Eintreffen des Reisebusses, welcher mit einer minimalen Verzögerung pünktlich ankommt.

Gierig stürzen sich die Schüler in Richtung Bus, um auch ja einen Fensterplatz zu erwischen. Den braucht man auch, damit man bei 18 Stunden Fahrzeit auch nur einigermaßen „bequem“ schlafen kann. Doch wie sich kurzerhand herausstellt, ist mit Schlafen sowieso erstmal nichts: Gut gelaunt werden die ersten Bier gezischt. Nach einem kurzen Fahrerwechsel in Bayern gesellt sich dann auch unser gutgelaunter Fahrer Jürgen zu uns, welcher uns nach 18 Stunden dann auch endlich an unser Ziel bringt: Die Ferienanlage Laterna in Kroatien.

Das Wetter ist absolut traumhaft und nach einer kurzen Zimmerzuweisung  ist der Rest Tages zur freien Verfügung; die meisten Schülerinnen und Schüler zieht es direkt zum Strand. Abends wird dann zusammen lecker Spanferkel, bei einem richtig schön angenehmen Unwetter, gegessen.

Am nächsten Tag geht es dann gemeinsam nach Porec, einer sehr schönen Küstenstadt mit einer sehenswerten Altstadt. Einige Schüler genießen eine entspannte Bootstour rund um den Hafen von Porec, andere schlendern einfach durch die Gassen und bummeln in den zahlreichen Geschäften und Boutiquen der Stadt.

Im Anschluss steht noch eine Wein Verkostung in einer kleinen Gemeinde 20 Minuten außerhalb von Porec auf dem Plan. Der Gastgeber ist ein …

Weiterlesen